1. Abendrunde in Ibbenbüren im Hotel Brügge

Die erste Abendrunde in Ibbenbüren im Hotel Brügge ( Ibbenbüren ) war ein voller Erfolg ! Der Schaustellerverein Tecklenburger Land e.V. hatte für den 10.03.2017 eingeladen und zahlreiche Mitglieder, Gäste und Ehrengäste sind gekommen. Otto Cornelius, erster Vorsitzender des Schaustellervereins Tecklenburger Land e.V. , begrüßte die Gäste der Abendrunde um ca. 19:40 Uhr. Dann übergab er das Wort an Pfarrer Lohmeyer aus Ibbenbüren, der mit den Gästen ein Schaustellergebet sprach. Nach dem Gebet sagte er noch ein paar Worte und meinte: ” Die Kirmes ist die geilste Zeit im Jahr ” Der Schaustellerverein Tecklenburger Land e.V. überraschte ihn mit der Ehrennadel und der Ehrenmitgliedschaft im Schaustellerverein Tecklenburger Land e.V. Der 2. Vorsitzende Walter A. Hortz übergab Pfarrer Lohmeyer eine limitierte Krawatte des Schaustellerverein Tecklenburger Land e.V. von denen es nur 10 Stück gibt. Auch Herr Elfers, Marktmeister der Stadt Ibbenbüren und Träger der goldenen Ehrennadel des Deutschen Schaustellerbundes, bekam eine limitierte Krawatte überreicht .
Dann hatte Hubert Heitmann (76) seinen Auftritt , eine lebende Legende der Schaustellergemeinschaft. Bis vor einigen Jahren reiste er mit der Schaubude “Berliner Luft”. Mit einer tollen Show begeisterte er die Gäste. Auch er wurde mit der Ehrennadel des Schaustellervereins Tecklenburger Land e.V. und der Ehrenmitgliedschaft überrascht, Frau Baumann sprach ein Grußwort und nahm die limitierte Krawatte Nr.1 für Bürgermeister Schrameyer entgegen.
” Es ist immer wieder schön wenn die Kirmes in die Stadt kommt und Menschen Spaß haben” . Mit einem Blumenstrauß bedankte sich Otto Cornelius und erwähnt , das die Schausteller zur Ibbenbürener Kirmes mit ca. 1000 Menschen in die Stadt kommen. Nun hatte das Wort der erste Vorsitzende Willi Paparlinoni vom Schaustellerverein Herford. Herford ist der Patenverein des Schaustellervereins Tecklenburger Land e.V. Er dankte dem Verein für die Einladung und sprach seinen Respekt dafür aus, was der Schaustellerverein Tecklenburger Land e.V. schon im ersten Jahr seines Bestehens erreicht hat. Auch Verena Ridder vom Marketing der Stadt Ibbenbüren bekam einen Blumenstrauß überreicht. Im Anschluß wünschte der 1. Vorsitzende Otto Cornelius allen Gästen, Mitgliedern und Ehrengästen

einen schönen Abend und eröffnete das Buffet. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Big Jano Green bis in die frühen Morgenstunden.

_________________________________________________________________________

Walter A. Hortz und Otto Cornelius

_________________________________________________________________________

Martina Cornelius und Cornelia Baumann

_________________________________________________________________________

Das Team von Schaustellerverin Tecklenburger Land e.V.

 

_________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________